Kategorie: Tourismus & Reise
Schlagzeilen | Abonnieren: RSS - Bookmark

Badischer Weinbauverband setzt Zeichen für die Zukunft

Für den Weinjahrgang 2020 empfiehlt der Badische Weinbauverband seinen Mitgliedern einen durchschnittlichen Hektarertrag von 80 statt der üblichen 90 Hektolitern je Hektar. „Unsere Empfehlung ist ein Fingerzeig in Richtung Zukunft, denn mit der bevorstehenden Weingesetzänderung werden viele Entscheidungen an die Schutzgemeinschaften der Anbaugebiete übertragen. So können wir flexibler auf das Marktgeschehen reagieren und gleichzeitig die Spezifikationen der unterschiedlichen Qualitätsstufen beeinflussen.“, erklärt Verbandsgeschäftsführer Peter...

Baumann-Touristik demonstrierte in Berlin

Waghäusel. Der engagierte Busunternehmer Heinz Baumann nahm zusammen mit seinen Mitarbeitern nach der ersten Demonstration in Stuttgart vergangene Woche auch am zweiten großen Aktionstag der Busunternehmer in Berlin teil. Insgesamt 1000 Reisebusse legten den Verkehr im Regierungsviertel lahm, um auf ihre aktuelle Lage aufmerksam zu machen. Anlass der Demo war der Nachtragshaushalt zur Bekämpfung der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise, über den die Bundesregierung am Mittwoch abstimmte. Die Forderungen der Busunternehmer konnten in Teil...

"Wann dürfen wir wieder rollen?"

Waghäusel. Die Tourismus Branche wird von den aktuellen Einschränkungen so hart getroffen, wie kaum eine andere. Doch während die großen internationalen Touristikunternehmen auf finanzielle Hilfe des Staates zählen können, bangen kleinere und mittelständische Unternehmen der Branche um ihre Existenz. Solange nicht klar ist, wann wieder Reisen veranstaltet werden können, bleibt die Sorge um Betrieb und Mitarbeiter. Ein solches Busunternehmen führt auch Heinz Baumann aus Waghäusel. Um seinen Anliegen Gehör zu verschaffen, nahm der Reiseveranst...

Bequem mit dem Elektroauto im Hotel übernachten

Bequem mit dem Elektroauto im Hotel übernachten  So angenehm könnte schon bald der Besuch in einem Hotel aussehen – sofern der Gast mit einem Elektroauto anreist: Auf seinem Zimmer liegt für den Gast ein Tablet bereit, mit dem er Fahrten und Ausflüge in die Umgebung planen kann. Hier findet er Zugang zur hoteleigenen Ladesäule und kann dort beispielsweise bestimmen, bis wann sein Elektroauto aufgeladen sein soll. Dauergäste entdecken auf dem Tablet Ausflugsziele und -routen, die entweder zu Fuß, mit dem Pedelec, dem öffentlichen Nahverkehr o...

Bustouristik-Unternehmer stehen vor ungewisser Zukunft

Waghäusel. Der Waghäuseler Busunternehmer Heinz Baumann hatte, zusammen mit vielen seiner Kollegen in Deutschland, eigentlich eine Sternfahrt nach Berlin mit Demonstration geplant. Aus genehmigungsrechtlichen Gründen wurde diese jetzt abgesagt. Wie viele Busunternehmer im Bereich Bus-Touristik fühlt er sich von der Politik und teilweise auch von seinem Verband allein gelassen. Heinz Baumann ist es wichtig die Politiker in Berlin auf die Situation der Bustouristik aufmerksam zu machen. In der Branche sind im direkten und indirekten Umfeld akt...

Willingen lädt die „Helden des Alltags“ zum Gratis-Urlaub ein

In der Corona-Krise rücken die Menschen zusammen, helfen einander und besinnen sich auf das, was wirklich zählt. Auch die Urlaubsdestination Willingen hält zusammen. Gastgeber, Freizeitbetriebe, Dienstleister, Einzelhandel und Gemeinde ziehen an einem Strang und tragen ihren Teil dazu bei, die Menschen zu belohnen, auf die es jetzt ankommt. Alle „Helden des Alltags“ erhalten einen Gratisurlaub von bis zu drei Tagen mit vielen Extras.

Hotelmanagerin Marita Barth im Interview über die aktuelle Situation, Freiheit & Reisen

Wir alle kennen im Moment die große Sehnsucht nach menschlicher Nähe, nach fernen Ländern, nach gemeinsamen Erlebnissen. Nichts scheint im Moment physisch so weit entfernt zu sein, wie der nette Nachbar von nebenan oder die beste Freundin. Geschweige denn der nächste Urlaub oder gar eine Fernreise. Dieses Gefühl kennt Marita Barth auch. Sie ist die Hotel Direktorin des Grand House Algarve. Im Interview spricht sie über die aktuelle Situation, Freiheit und die Zukunft des Reisens.

Großer Glanz für kleines Geld

Um bei Kunden stets einen sauberen ersten Eindruck zu hinterlassen, setzen immer mehr Unternehmen auf Bürstenwaschanlagen von Speedywash. Sie ermöglichen eine zuverlässige Reinigung und Pflege und bedeuten im Vergleich zur Handwäsche mindestens 70 % weniger Zeit und Kosten. Damit auch Unternehmen mit kleiner Flotte oder geringerem Budget von diesen Vorteilen profitieren können, hat Speedywash das kostengünstige Einsteigermodell "Basic" entwickelt. Es macht sich bereits bei wenigen Fahrzeugen wirtschaftlich bezahlt und bedeutet kurze Amortisati...

Vintage – der Film

Die Weinerzeugung inmitten der malerischen Landschaft Neuseelands erscheint im ersten Augenblick wie ein Traumjob. Doch geht in den Weinbergen am anderen Ende der Welt wirklich alles so entspannt zu? Das Weingut Villa Maria hat sich mit dem amerikanischen Filmproduzenten Colin West zusammengetan, um dieser Frage nachzugehen. Mit „Vintage“ haben sie einen einzigartigen Dokumentarfilm entwickelt, der die Geschichte der Weinernte von einer ganz eigenen, persönlichen Seite beleuchtet. In Deutschland ist der Film ab dem 27. Februar bei iTunes und Go...

Auf Entdeckertour im Willinger Winterwunderland

Pünktlich zum FIS Skisprung Weltcup vom 7. bis zum 9. Februar auf der Mühlenkopfschanze kommt auch etwas Schnee. Zu dieser Zeit zeigt der Weltcup-Ort seine vielfältigen Gesichter: Auf der einen Seite der Willinger „Hexenkessel“ mit den Spitzensportlern. Auf der anderen Seite die Ruhe und der Naturgenuss beim Winterwandern. Überzuckerte Wälder, die faszinierende Landschaft der weiß bepuderten Hochheide, Panoramablicke über weite Täler und auf die Berge mit ihren weißen Kuppen – der Weg ist das Ziel.