Kategorie: Umwelt & Natur
Schlagzeilen | Abonnieren: RSS - Bookmark
09.10.2019

Das intelligente Eigenheim ist auf dem Vormarsch

Karlsruhe. Bei der diesjährigen IFA, der Internationalen Funkausstellung in Berlin, wurden zahlreiche neue Smart Home-Produkte vorgestellt. Das Thema Smart Home wird damit zunehmend zum Trend. Die Motive für die Ausstattung der eigenen vier Wände mit Smart Home Geräten sind oft unterschiedlich. Für die einen Verbraucher geht es dabei um den Komfort, für die anderen um die Sicherheit, darum, Energiekosten zu senken oder schlicht für mehr Entertainment im digitalen Zuhause zu sorgen. Die Preisexperten von billiger.de begleiten diese Entwicklung u...

01.10.2019

Juristischer Sachverstand treibt Elektromobilität voran

Neben technischen und wirtschaftlichen Aspekten spielen beim Umbau zur klimafreundlichen Mobilität auch juristische Fragen eine bedeutende Rolle. Die Fachgruppe Recht unter Leitung von Dr. Katharina Boesche erarbeitet zusammen mit Projektteilnehmern des Technologieprogramms IKT für Elektromobilität, Vertretern aus der Elektromobilitätswelt, Behörden und Ministerien juristische Empfehlungen bis hin zu Gesetzesinitiativen, um die Elektromobilität voranzutreiben. Schwerpunkte sind Fragen zur Abrechnung an Ladesäulen, im Wohneigentum und zum Lastma...

30.09.2019

dm setzt bei der Energieversorgung auf Nachhaltigkeit

Karlsruhe/Waghäusel. Auf einer Fläche von insgesamt 1.500 Quadratmetern hat Wirsol eine Photovoltaikanlage auf dem Dach der neuen Firmenzentrale, dem „dm-dialogicum“ des Drogerieunternehmens dm in Karlsruhe installiert. Eine der Herausforderungen für die Spezialisten für Photovoltaik-Großdachanlagen bestand darin, die Solaranlage so anzupassen, dass sie sich optisch harmonisch in das Gesamtkonzept der neuen Firmenzentrale einfügt. Das bedeutete, die PV-Anlage sollte von außen, beziehungsweise von unten unsichtbar sein, um sich in den Gesamt...

19.09.2019

shopping.de setzt bei Produkten und Versand auf Nachhaltigkeit

Karlsruhe. Nicht erst seit Greta Thunberg ist der Umweltschutz eines der wichtigsten Themen unserer Zeit. Die Verwendung erneuerbarer Energien gehört genauso dazu wie die Verringerung von Abfällen, wie beispielsweise das Benutzen von Stofftragetaschen anstatt von Plastiktüten. Darüber hinaus ist jedoch auch der Gedanke der Nachhaltigkeit ein bedeutender Bestandteil des Themenkomplexes. Anstatt Abfälle nur zu verringern, können diese oft auch ganz vermieden werden, indem gar nicht erst auf Plastikprodukte, sondern auf biologisch abbaubare Materi...

12.09.2019

1.150.000 € Bürgerbeteiligung für den französischen Solarpark Terril Wendel - Département Moselle

Ein Solarprojekt, das einem ehemaligen Bergbaustandort neues Leben einhaucht Die Photovoltaik-Freiflächenanlage Terril Wendel befindet sich im Departement Mosel auf einer ehemaligen Halde in den Gemeinden Forbach und Petite-Rosselle. Mit einer installierten Leistung von 17 MWp wird die Photovoltaikanlage Terril Wendel etwa 18.169 MWh pro Jahr erzeugen, was dem jährlichen Stromverbrauch von mehr als 2.600 in Frankreich lebenden Menschen entspricht, und die Freisetzung von mehr als 10.432 Tonnen CO2 pro Jahr in die Atmosphäre verhindern. ...

13.08.2019

Q CELLS UND WIRSOL BRINGEN SOLARE PFERDESTÄRKEN AUF REITSPORTANLAGE

Auf insgesamt fünf Dächern der hochmodernen Reitanlage im Herrschaftsfeld im badischen Durmersheim verteilt sich die Solaranlage, die dank der Solarmodule der Marke Q CELLS voraussichtlich etwa 410.000 kWh an sauberer Energie produzieren wird. Das ist genug regenerative Energie, um damit rund 1.000 Haushalte zu versorgen und pro Jahr etwa 240.000 Kg an CO2 Emissionen einzusparen. So stellt sich die Reitanlage nachhaltig auf und leistet einen wesentlichen Beitrag zur Energiewende in Deutschland. Gleichzeitig bietet die Solaranlage, deren sauber...

08.08.2019

Mit komplexen und innovativen Solarparks am Markt etabliert

Trier. Projektentwicklung, Planung und Bau sowie Beratungskompetenz rund um die Realisierung von Photovoltaik-Freiflächenanlagen – damit lässt sich das Tätigkeitsprofil der WES Green GmbH aus Trier zusammenfassen. Drei Jahre nach Gründung des Unternehmens zieht WES Green eine positive Bilanz. Als Dienstleister hat sich die Firma bereits mit zahlreichen kommunalen Solarprojekten etabliert und zum Bundesziel des Ausbaus erneuerbarer Energien beigetragen. Speziell auf Deponie- und Brachflächen, Kiesgruben oder ehemaligen Militärgebieten, die f...

23.07.2019

Die Sonne sorgt im Quartier für Mieterstrom und Elektromobilität

Günstiger Solarstrom vom Dach, Elektroautos mit Ladesäulen gleich vorm Haus, nutzbar rund um die Uhr für Mieter wie für Gewerbetreibende: Beim Projekt „WINNER“ haben sieben Konsortialpartner in der Praxis getestet, welche Vorteile die Verbindung von Elektromobilität und Mieterstrom für die Wohnungswirtschaft, Mieter und Betriebe im Quartier bringen können. Die Erfahrungen aus dem Projekt finden sich detailliert in zwei praxisrelevanten Leitfäden.

26.06.2019

Unternehmenscampus setzt Maßstäbe bei Ökologie und Architektur

Waghäusel/Dreieich. Der Neubau des Unternehmenscampus der MHK Group in Dreieich, in der Nähe von Frankfurt, sollte von vornerein im Zeichen der Energiewende stehen. Die MHK Group gehört zur Spitzengruppe der Küchen-, Möbel- und Sanitär-Einkaufskooperationen in Europa. Mit drei Photovoltaik-Aufdachanlagen, die sich über vier Gebäude und auf einer Fläche von rund 2.700 Quadratmetern erstrecken, setzt das Unternehmen auf eine Kombination aus Ästhetik, Wirtschaftlichkeit und Ökologie. Insgesamt wurden 1.790 Module auf vier Gebäuden verteilt – d...

03.06.2019

Wirsol steigt in Direktvermarktung von Ökostrom ein

Waghäusel. Die Betreiber von Photovoltaik-Neuanlagen, die eine Leistung von über 100 Kilowatt peak erbringen, sind mittlerweile gesetzlich verpflichtet, den nicht verbrauchten Strom selbst zu vermarkten. Der Hintergrund hierfür ist eine möglichst bedarfsgerechte Stromerzeugung. Um den Strom an der Börse verkaufen zu können, müssen die Anlagen mit der notwendigen Mess- und Übertragungstechnik ausgestattet werden. Ist das erfüllt, können die Betreiber mit der Direktvermarktung beginnen. Viele Anlagenbetreiber haben jedoch eine gewisse Scheu v...

27.05.2019

Erste Informationen und Online-Dialogplattform zu Windparkprojekt

Waghäusel. Wirsol stellt die ersten Informationen zum geplanten Windpark Lußhardt online zur Verfügung. Der Informationsstand entspricht dem aktuellen Planungsstand und basiert auf den Unterlagen die aktuell mit der Einladung zur Vorantragskonferenz am 3. Juli versandt werden. Damit gibt Wirsol der interessierten Öffentlichkeit auf seiner Projektplattform schon vor der öffentlichen Informationsveranstaltung am 26. Juni in Waghäusel die Möglichkeit, sich über den geplanten Windpark zu informieren und Fragen zum Projekt zu stellen sowie Anregunge...

25.04.2019

Das Modehaus Arz präsentiert seine Mode mit Solarstrom vom Dach

Lorch/Waghäusel. In Lorch in Hessen wird schicke Mode jetzt kostengünstig und ökologisch ausgeleuchtet und in den klimatisierten Räumen in Szene gesetzt. Auf dem Dach des Modehauses Arz ist dafür eine neue Photovoltaikanlage entstanden. Das flächenmäßig größte Modehaus zwischen Frankfurt, Limburg und Koblenz hat sich für die Zusammenarbeit mit den Photovoltaik-Experten der Wircon GmbH entschieden, um dieses Projekt umzusetzen. Die Dachanlage hat eine avisierte Leistung von knapp 184 kWp peak und es wird ein Ertrag von etwa 175.000 kWh im Jahr a...

18.04.2019

Solarparks schaffen neue Lebensräume für Bienen und Insekten

Trier. Der Rückgang der Insekten um beinahe 80 Prozent in den letzten dreißig Jahren ist besorgniserregend. Inzwischen ist den meisten Menschen klar, dass hier Handlungsbedarf besteht. Auch der rheinland-pfälzische Solarparkprojektierer WES Green ist sich der Konsequenzen durch den massiven Rückgang von Insekten bewusst und wird mit seinen Solarparks aktiv etwas für den Lebensraum von Wildbienen und anderen Insekten tun. Die Gründe für das Aussterben der verschiedenen Arten von Insekten sind mannigfaltig. Auf der einen Seite sind die Abgase...