Veröffentlicht am 24.03.2022   REDAKTIONSBÜRO susanne schulten

Zeit zum Durchatmen, Zeit für die Seele -Zeit für dich!

SinnZeit Willingen: Expertise und Leidenschaft für ein gutes, gesundes Leben

Die Natur mit allen Sinnen erleben: Schritt für Schritt eintauchen in die grüne Umgebung und sich mit ihr verbunden fühlen, das Gefühl „hier bin ich richtig“. Diese positive Wirkung auf Körper, Geist und Seele machen sich fünf Willinger SinnZEIT-Experten zunutze. Sie kombinieren, was die Natur bereitstellt mit der Kompetenz ihrer jeweiligen Fachgebiete – und passen damit perfekt ins „neue“ Willingen.

Intuitive Erkenntnis: „Hier bin ich richtig!“
Die Natur ist Leben, gibt den Rahmen und ist Kulisse für allerlei Aktivitäten, Erholungsraum für Sportler, Aktive und Entspannungssuchende – und sie ist Sinnstifter. Menschen brauchen die Natur. Nicht nur zum Überleben, sondern auch für ein sinnerfülltes und gutes Leben. Davon sind die SinnZEIT-Gründer zutiefst überzeugt.

Innere Balance und neue Perspektiven
Die SinnZEIT Experten helfen dabei, neue Kraft zu schöpfen, geben Inspiration und verhelfen zu neuen Perspektiven. Dabei nutzen sie das, was Willingen und das Upland ausmacht. Das gesunde Heilklima, erlebnisreiche Wander- und Radwege, die mitten hinein führen in die jetzt erwachende Natur, zu imposanten Aussichtspunkten und oftmals zu ganz besonderen Kraftorten.

Coaches, Trainer, Therapeuten
Margit Heuser ist Systemische Aufstellerin, Hypnotiseurin und Mal-Therapeutin mit umfangreicher Tourismuserfahrung. Von ihrem Hotel aus geht sie am liebsten auf direktem Weg in den Wald. Hilft in Lebenskrisen. Auf der „grünen Couch“ führt sie Gäste Schritt für Schritt zu Antworten und individuellen Lösungen. Denn diese liegen in jedem selbst. Das Coaching und die Natur unterstützen dabei, sie sichtbar zu machen.

Andreas Kenk ist Diplom Psychologe und begleitet seine Gäste auf dem Weg zu neuen Lebensperspektiven. Seit vielen Jahren arbeitet er mit Teams und Gruppen, coacht Führungskräfte und hilft dabei, persönliche Stress-Situationen zu meistern. Er ist davon überzeugt, dass Aktivität und das Erleben der Natur die mentale Fitness bei seinen Coachings wirkungsvoll unterstützt. Sie hilft dabei, zu entspannen und Distanz zum eigenen Leben zu gewinnen.

Susanne Müller ist ausgebildete Entspannungs- und Meditationsleiterin. Die Stille und Dunkelheit des Christinenstollens unterstützen ihre Entspannungsübungen außerordentlich. Die Reise in die Tiefen des Schieferbergs lindert nervöse Unruhe, allgemeines Unwohlsein, Leistungsdruck und Schlafstörungen. Das Mikroklima des Bergwerks ist arm an Staubpartikeln, Krankheitserregern und allergieauslösenden Pollen. Die kühle, klare Luft kann sich heilsam auswirken bei Allergien sowie Atemwegserkrankungen.

Waldbademeisterin und Qigong-Trainerin Gisela Biedermann ist überzeugt: Es gibt Orte in der Natur, die die Menschen berühren, emotional, geistig und spirituell. Die Orte achtsam wahrzunehmen ist „Medizin“ ohne Nebenwirkungen. Wissenschaftliche Untersuchungen unterstützen ihre These. Natur wirkt wie ein Beruhigungsmittel - wenn man ihr achtsam begegnet. Sie beruhigt das Stressempfinden und hat eine stimmungsaufhellende, antidepressive Wirkung. Dies kann sich positiv auf den gesamten Körper auswirken vom Blutdruck bis hin zur Immunabwehr. Mit leichten Qigong-Übungen unterstützt sie diese Wirkung.
Grit Möttig ist ausgebildete ShenDo Shiatsu Praktikerin und Yurashi-Therapeutin. Beides individuell kombiniert, wirkt sanft aber intensiv auf die Beweglichkeit des Körpers und fördert den Fluss der Lebensenergie. Die Behandlungen lösen Verspannungen und wirken vitalisierend. Gerade im Urlaub, abseits vom Alltag, entfaltet sich die wohltuende Wirkung, um später die Aktivität in der Natur noch besser genießen zu können.

Das „neue“ Willingen: aktiv, spirituell, gesund
SinnZeit Willingen passt perfekt zum „neuen“ Willingen. Ohne den extremen Partytourismus, aber mit viel gut gelaunter Geselligkeit, Erlebnis- und Genussgastronomie, Freizeitattraktionen und hochwertigen Aktiv- und Sportangeboten, der Herzlichkeit und Professionalität der Gastgeber und spirituellen Angeboten wie das SPRING Festival, Upländer Besinnungsweg und den Willinger Seelenorten. Zu den SinnZEIT-Angeboten gehören meditative Entspannung im Bergwerk, wohltuendes Waldbaden oder kreative Malkurse, spezielle Coachings und vieles mehr. Infos unter www.willingen.de

Presseanfragen:
Susanne Schulten
Mobil: 0170 230 70 49
presse@willingen.de

Kontakte Tourist-Informationen
Tourist-Information Willingen
Am Hagen 10
34508 Willingen (Upland)
Tel. +49 (0) 5632 / 9694353
Fax. +49 (0) 5632 / 9694395
willingen@willingen.de
www.willingen.de

Neuss - Veröffentlicht von myconvento.com

Wandern und entspannen in der schwingenden Landschaft

Dateiname
KPK1215203.jpg
Größe
1224.34 KB
Beschreibung
Herausfordernde Wanderungen, entspannte Touren, spirituelle Erlebnisse und Naturgenuss - die Wanderwelt Willingen bietet alles.
Copyright
Tourist Information Willingen
Weitere Meldungen

Bikewelt Willingen startklar: Bikepark öffnet, Strecken frei, Bike Festival findet statt

Rechtzeitig zum Beginn der Osterferien lockt trockenes, sonniges Frühlingswetter raus in die Natur. Für den MTB ZONE Bikepark Willingen ist das das Startsignal. Am „Gründonnerstag“, 14. April, laufen dort die Lifte erstmals in dieser Saison für Mountainbiker. Damit ist Willingen als einer der ersten deutschen Bikeparks rechtzeitig zu Ostern geöffnet. Auch die Bikewelt Willingen ist vorbereitet auf sportlich-aktive Gäste. Saisonhöhepunkt ist das BIKE Festival vom 20. bis 22. Mai.

Einfach raus und nicht weit weg: Osterfeuer, echte Hasen zu Ostern und Biber

Raus aus dem Haus und den Frühling genießen – dafür muss niemand weit weg fahren. Die Berge rund um Willingen stecken in den Osterferien voller Mikroabenteuer. Beim Wandern, Radfahren und LandSchnuppern können Kinder mit etwas Glück sogar echte Hasen zu Ostern in Aktion erleben. Wälder und Felder warten auf neugierige Naturdetektive: Im Herbst haben die Bäume ihre „Seed Bombs“ abgeworfen. Jetzt im Frühling beginnt das Grün zu sprießen.

Für die oben stehende Pressemitteilung sowie möglicher Mediadateien ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die Convento GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die Convento GmbH gestattet.