UKR setzt neues Verfahren bei Lungenembolien ein https://www.pr-newscenter.com/public/pm/read/4550632 Als erstes Krankenhaus außerhalb der USA setzte das Universitätsklinikum Regensburg (UKR) bei der Behandlung von Lungenembolien auf ein neuartiges Katheterverfahren. Die Regensburger Mediziner konnten dadurch nun schon mehreren Patienten das Leben retten. Regensburg auf Ziel https://www.pr-newscenter.com/public/pm/read/4543061 Alle Herzinfarkt-Patienten erreichen ihren LDL-Cholesterin-Zielwert ? Hohe Cholesterin-Werte sind entscheidend an Arterienablagerungen beteiligt und können Erkrankungen wie Herzinfarkt auslösen. Um das LDL-Cholesterin bei allen Risikopatienten in einen bestimmten Zielbereich zu senken, schließt sich Regensburg unter der Federführung des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) als eine der ersten Städte bundesweit der ?Auf-Ziel?-Kampagne der Deutschen Gesellschaft zur Bekämpfung von Fettstoffwechselstörungen und ihren Folgeerkrankungen DGFF® (Lipid-Liga) e.V. an. Rhythmusstörungen bei Herzschwäche könnten in Zukunft gezielt behandelt werden https://www.pr-newscenter.com/public/pm/read/4525611 Eine Forschergruppe am Universitätsklinikum Regensburg (UKR) hat einen Mechanismus entdeckt, der für Herzrhythmusstörungen bei Herzschwäche verantwortlich ist. Im nächsten Schritt soll dieser direkt blockiert werden können, um die Überlebenschancen der Betroffenen deutlich zu verbessern. ?Ein völlig neues Leben?: Neue Hoffnung bei Lebertransplantationen https://www.pr-newscenter.com/public/pm/read/4458935 Der 4. November 2021 war der Tag, der dem jahrzehntelangen Leiden von Helmut Röder ein Ende setzte: „Endlich kam der Anruf, dass eine Spenderleber auf mich wartet.“ Der heute 58-Jährige hatte in den 70er Jahren einen schweren Verkehrsunfall, mit dessen Folgen er bis heute zu kämpfen hat. Durch eine verunreinigte Bluttransfusion infizierte er sich damals mit Hepatitis C. In der Folge wurde die Leber zirrhotisch. Nach einer ersten Lebertransplantat... Fußabdrücke auf dem Erbgut ? Wie Immunzellen ihre Funktionen steuern https://www.pr-newscenter.com/public/pm/read/3917522 Alle Zellen in unserem Körper enthalten die gesamte genomische Information, die für das Überleben des Organismus notwendig ist. Da jede einzelne Zelle spezifische Aufgaben im Körper erfüllt, nutzt sie nur Teile dieser Information, um ihre Funktion auszuführen. Die Auswahl der Gene, die eine bestimmte Zelle verwendet, wird durch "epigenetische" Mechanismen reguliert. Sie dienen dazu, die Identität und Funktion der unterschiedlichen Zelltypen unser... Eine problematische Wendung: Brustkrebs manipuliert die Vorläufer von Killerzellen, um krebsfördernde Eigenschaften zu erwerben https://www.pr-newscenter.com/public/pm/read/3878358 Regulatorische T-Zellen (Treg) sind eine besondere Art von Immunzellen, die Organe vor fehlgeleiteten Angriffen des eigenen Immunsystems schützen. Allerdings hemmen diese Zellen auch die Immunabstoßung von Tumoren und setzen krebsfördernde Moleküle frei. Dies stellt ein großes Hindernis für die Krebsimmunität dar. Treg-Zellen werden in großer Anzahl in Tumoren gefunden und gehen mit einer geringeren Lebenserwartung einher. Wie sich diese Zellen i... Erfolgreiches ?Triple Win?-Projekt unterstützt internationale Pflege-Teams am UKR https://www.pr-newscenter.com/public/pm/read/3681905 Interkulturelle Teams sind am Universitätsklinikum Regensburg (UKR) keine Seltenheit. Mit dem Projekt „Triple Win“ verfolgt das Klinikum einen vielversprechenden Ansatz, um engagierte ausländische Fachkräfte im UKR zu integrieren und zugleich Engpässen bei den Pflegeressourcen entgegenzuwirken. Vor kurzem nahmen im Rahmen des Projekts weitere acht philippinische Pflegekräfte ihre Arbeit auf. Ivee Serna ist 27 Jahre alt und ausgebildete... PflegeCampus Regensburg: Super Examen trotz erschwerter Bedingungen https://www.pr-newscenter.com/public/pm/read/3644368 23 Schülerinnen und Schüler des PflegeCampus Regensburg feierten kürzlich ihren Abschluss und freuen sich auf ihre berufliche Zukunft als Gesundheits- und Krankenpfleger. Aufgrund der Pandemie waren nicht nur die Prüfungsvorbereitungen erschwert, auch die Abschlussfeier musste den aktuellen Gegebenheiten angepasst werden. Der Lern- und Berufsalltag vieler Menschen hat sich durch die Coronavirus-Pandemie stark verändert. Auch für die a... Regensburg wird ein Standort des ersten Nationalen Centrums für Tumorerkrankungen in Bayern https://www.pr-newscenter.com/public/pm/read/3640161 Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) bewilligte heute die Einrichtung eines Nationalen Centrums für Tumorerkrankungen (NCT) an den Universitäten und Universitätsklinika Würzburg, Erlangen, Regensburg und Augsburg (WERA). Die Aufgabe des NCT ist die Versorgung von Tumorpatienten mit den neuesten Diagnostik- und Behandlungsverfahren sowie die schnellere Umsetzung von Forschungserkenntnissen in die klinische Praxis. Der wissensc... UKR-Spezialisten replantieren Finger eines Dreijährigen nach einem Rasenmäher-Unfall https://www.pr-newscenter.com/public/pm/read/3516909 Chirurgen der Plastischen, Hand- und Wiederherstellungschirurgie (PHW) des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) konnten die abgetrennten Finger eines Dreijährigen in einer mehrstündigen Operation replantieren. Der Junge hatte sich die Finger am Rasenmäher abgetrennt. Der Großvater zieht mit dem Rasenmäher Bahn um Bahn im Garten, und Enkel Vinzenz (Name geändert) schaut ihm fasziniert zu. Das Surren und Brummen des Motors begeistert de... UKR: Mitarbeiterkinder malen Ostergrüße für Patienten https://www.pr-newscenter.com/public/pm/read/3411354 Ostern ist für viele Menschen ein Fest im Kreise der Familie. In der aktuellen Situation mit Ausgangsbeschränkung und Besuchersperre in Krankenhäusern fällt es besonders schwer, als Patient die Festtage allein im Krankenhaus zu verbringen. Kinder von Mitarbeitern des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) haben sich deshalb ganz besondere Ostergrüße einfallen lassen. „Eigentlich sollten wir für die Schule nur ein Osterbild malen oder b... Die erste Patientin: neuer Hirnschrittmacher lässt hoffen https://www.pr-newscenter.com/public/pm/read/3327413 Am Zentrum für Tiefe Hirnstimulation am Universitätsklinikum Regensburg (UKR) wurde weltweit die erste Patientin mit einer Zwangsstörung mit einem neuartigen Hirnschrittmacher versorgt. Dadurch soll eine seit fast 20 Jahren bestehende Erkrankung therapiert werden können. Was schwere Erkrankungen für Pflegende bedeuten https://www.pr-newscenter.com/public/pm/read/3308087 Um die Qualität der onkologischen Versorgung für Betroffene hoch zu halten und sich fachlich und persönlich auszutauschen, treffen sich Pflegekräfte aus ganz Bayern im Universitätsklinikum Regensburg (UKR) zum 3. Regensburger onkologischen Pflegefachkongress. Humboldt-Forschungsstipendium in Regensburg https://www.pr-newscenter.com/public/pm/read/3298442 Alexander von Humboldt, geboren vor über 250 Jahren am 14. September 1769, war ein großer deutscher Forschungsreisender mit einem Betätigungsfeld, das weit über Europa hinausreichte. In seinem über einen Zeitraum von mehr als sieben Jahrzehnten entstandenen Gesamtwerk trug er wesentlich zum Wissens- und Reflexionsstand des Wissens von der Welt bei und wurde zum Mitbegründer der Geographie als empirischer Wissenschaft. Selbst ein Förderer der Wiss... Regensburger Transplantationszentrum veröffentlicht Zahlen https://www.pr-newscenter.com/public/pm/read/3279442 Noch diese Woche wird eine Entscheidung des Bundestags zur Neuregelung des deutschen Organspendesystems erwartet. Hierzu veröffentlicht das Universitäre Transplantationszentrum Regensburg seine Zahlen. Dabei sind bereits erste Zeichen in Richtung einer positiven Entwicklung erkennbar. Neuer DGI-Präsident kommt aus Regensburg https://www.pr-newscenter.com/public/pm/read/3276911 Als neuer Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Infektiologie e.V. (DGI) möchte Professor Dr. Bernd Salzberger vom Universitätsklinikum Regensburg (UKR) den medizinischen Nachwuchs im Bereich Infektiologie fördern und sich für eine internationale Weiterentwicklung des Fachgebiets einsetzen. Hier kommt die Maus: Besonderer Besuch für KUNO-Patienten https://www.pr-newscenter.com/public/pm/read/3239046 Große Freude bei den Kleinsten: Am 14. Dezember besuchten die berühmte Maus der „Sendung mit der Maus“ und der Playmobil-Pirat die Patienten der Kinderstationen des Universitätsklinikums Regensburg (UKR). Seit knapp 50 Jahren begeistert die orangene Maus Jung und Alt mit ihren Lach- und Sachgeschichten sowie den lustigen Geschichten mit dem kleinen Elefanten und der Ente. Die Patienten der Kinder-Universitätsklinik Ostbayern (KUNO) durf...