Newsarchiv durchsuchen
Puccinis Liebesversteck in Bergamo zu verkaufen
06.08.2014

Berlin, 5. August 2014 - "Manon", "La Bohème", "Madame Butterfly" oder "Turandot", große Gefühle und Intrigen gehörten zum Standard-Repertoire des beliebten Opern-Komponisten Giacomo Puccini. Aber nicht nur in seinen Werken verhandelte der 1858 in Lucca geborene Vertreter der italienischen Belle Epoque die Konditionen der bedingungslosen Liebe: Sein eigenes Leben und seine übergroße Libido, wären in einer Oper nicht zusammenzufassen gewesen. Immobiliare.it, Partner von LuxuryEstate.com (www.luxuryestate.com) verkauft heute ein Landhaus bei Bergamo, das Zeuge und Spielort einer symptomatischen Episode aus dem Leben des heute berühmtesten Opern-Komponisten geworden ist. "Caprino Berg...