Veröffentlicht am 26.05.2021   GTÜ mbH

Digitalisierung der GTÜ schreitet voran

• Neue Tools für Einzelgenehmigungsgutachten, Hauptuntersuchung sowie Leasingrücknahmen und Ankaufbewertungen • Eingebettet in die Digitalisierungsstrategie des Unternehmens • Der neue GTÜ-Blog ist ein lebendiges Online-Magazin

Konsequente Digitalisierung mit gezielt gesetzten Maßnahmen: Diesen Weg verfolgt die GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung mbH. Die Strategie betrifft nahezu alle Prozesse und damit wichtige interne Tools für die tägliche Arbeit, aber auch externe Kommunikationskanäle.

Neuss - Veröffentlicht von myconvento.com

PM_Titelbild_Digitalisierung_2x1

Dateiname
PM_Titelbild_Digitalisierung_2x1.jpg
Größe
974.65 KB
Beschreibung
Copyright

210526_GTUE_PM_Digitalisierung

Dateiname
210526_GTUE_PM_Digitalisierung.pdf
Größe
319.4 KB
Beschreibung
Copyright

210526_GTUE_PM_Digitalisierung

Dateiname
210526_GTUE_PM_Digitalisierung.docx
Größe
141.99 KB
Beschreibung
Copyright

210526-GTUE_PM_Digitalisierung

Dateiname
210526-GTUE_PM_Digitalisierung.zip
Größe
3949.67 KB
Beschreibung
Copyright

Weiterführende Links

Weitere Meldungen

Wildunfälle: Vor allem bei Dämmerung und auf Landstraßen

Wildtiere suchen vorwiegend in der Dämmerung nach Futterplätzen, die Uhrzeit kümmert sie dabei nicht. Weil die Dämmerung im Herbst morgens und abends in die Zeiten des Berufsverkehrs fällt, ist die Gefahr von Wildunfällen in dieser Jahreszeit besonders hoch. Zusätzlich wächst das Unfallrisiko durch schlechtere Sichtbedingungen, etwa Nebel. Deswegen rät die GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung GmbH den Autofahrern besonders umsichtig zu fahren.

Für die oben stehende Pressemitteilung sowie möglicher Mediadateien ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die Convento GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die Convento GmbH gestattet.