Kategorie: Elektronik, IT & Software
Schlagzeilen | Abonnieren: RSS - Bookmark

Jetzt startet für viele der Frühjahrsputz im Homeoffice

Online-Kunden interessieren sich wieder für ihre Lieblingsprodukte: die Smartphones der Top-Anbieter. Zusätzlich haben sie die Wohnungs- und Heimbüroeinigung mit hochmodernen Staubsaugern für sich entdeckt zu haben. Die gehören plötzlich zu den nachgefragtesten Produkten. Dies ergab die Analyse des Preisvergleichsportals billiger.de für den monatlichen Preis-Nachfrage-Daten im Januar.

GTÜ in der Zukunftswerkstatt 4.0

Von der Elektromobilität bis zum Autonomen Fahren – auch neue Technologien im Automobil müssen geprüft werden. Die GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung mbH entwickelt dafür intelligentes Equipment und passende Konzepte. Denn das GTÜ-Motto „Technik braucht Sicherheit“ gilt natürlich auch für Technologien, deren große Zukunft erst begonnen hat. Eine wichtige Plattform dafür ist die Zukunftswerkstatt 4.0 in Esslingen bei Stuttgart. Hier sollen ab Herbst 2021 dem Kfz-Gewerbe viele innovative Prüfmethoden präsentiert werden.

Digital Hub auf der ACHEMA: Ein neuer Hotspot für die digitale Welt

Die Prozessindustrie wird digital – und sie braucht spezialisierte Partner, um Digitalisierung, Big Data und künstliche Intelligenz optimal zu nutzen. Deshalb bietet die ACHEMA 2021 mit dem Digital Hub erstmals eine Plattform für die Digitalbranche und Digitalisierungsexperten aus der Prozessindustrie. Mit einem neuen, integrierten Konzept, das in enger Abstimmung mit wichtigen Akteuren aus der digitalen Welt entwickelt wurde, stellt sie die digitale Transformation in den Mittelpunkt der ACHEMA.

Hinter der Schutzmaske lauern auch Kriminelle

Karlsruhe. Eine schwere Krise bringt das Gute und das Schlechte im Menschen zum Vorschein. Dies gilt auch für die Corona-Pandemie und zeigt sich nicht nur an dubioser Preispolitik im Zusammenhang mit der Beschaffung von Schutzmasken und Desinfektionsmitteln. Auch die Versuche, mit Fakeshops im Internet durch illegale Praktiken Kasse zu machen, haben derzeit wieder Konjunktur. „Die Gefahr durch Fakeshops im Internet hat in der Corona-Krise leider wieder zugenommen. Schwarze Schafe der Branche und Kriminelle wittern hier eine Chance. Umso wic...

Kommunale Bürgerbeteiligung in Zeiten der Corona-Pandemie

Die Welt erlebt durch die Corona-Pandemie derzeit Einschränkungen des gesellschaftlichen Miteinanders, wie sie vor kurzem undenkbar gewesen wären. Das komplette soziale Leben wird für unbestimmte Zeit auf ein Minimum reduziert. Auch die Kommunen fahren das gesellschaftliche Leben runter. Ämter reduzieren den Publikumsverkehr. Bürgerversammlungen, Informationsveranstaltungen und Gemeinderatsversammlungen werden in den kommenden Monaten nicht regulär stattfinden können.  Nun stellt sich die Frage, wie dennoch aktuelle kommunale Prozesse weiter...

Preise beliebtester Smartphones sinken weiter

Karlsruhe. Nachdem die Preise für die beliebtesten Smartphones zum Jahresende 2019 noch einmal und teilweise sehr deutlich angestiegen sind, erholen sich die Preise nun langsam wieder. Zu diesem Ergebnis kommen die Experten von billiger.de, die für den Januar die Preise der beliebtesten Smartphones analysiert haben. Smartphone-Preis auf Erholungskurs Nahezu alle Smartphones haben im Laufe des ersten Monats des Jahres 2020 wieder einen Preisrückgang erfahren. Besonders auffällig ist das Apple-Modell XS, welches in nur einem Jahr von knapp...

Intelligentes Zuhause wird kaum teurer

Karlsruhe. Zum Jahresbeginn sind die durchschnittlichen Preise einer Grundausstattung für Smart Home-Produkte leicht angestiegen. Zu diesem Ergebnis kommen die Smart Home-Experten des Preisvergleichsportals billiger.de im Rahmen ihrer Preisanalyse für den Monat Januar. Damit wird der Kauf einer Smart Home-Grundausstattung mit derzeit rund 698 Euro leicht teurer. Dennoch könnte der Preis im Laufe des Monats März wieder sinken, wonach noch ein wenig Geduld für Schnäppchenjäger gefragt wäre. „Auf längere Sicht wird der Durchschnittspreis für Sma...

Die Smart Home-Grundausstattung wird teurer

Karlsruhe. Wie in der Regel jedes Jahr sind es gerade die Technikprodukte, die an Weihnachten im Rahmen der Preisanalyse wenig punkten können. Viele Anbieter setzen darauf, die Preise vor Weihnachten noch etwas zu erhöhen, wenn auch zumeist nur sehr geringfügig. Ein höherer Preis bleibt allerdings ein höherer Preis. Dies lässt sich sehr schön mit dem Preis-Monitor von billiger.de veranschaulichen, der zeigt, dass vor Weihnachten der durchschnittliche Preis für eine Smart Home-Grundausstattung seit August das erste Mal wieder angestiegen ist. ...

Manches iPhone ist jetzt besonders günstig

Karlsruhe. Die Wahl für das nächste Smartphone fällt nicht immer leicht, denn der Markt und damit das Angebot an Smartphone-Modellen wächst ständig. Um die Kaufentscheidung zu erleichtern, lohnt es sich, Preisvergleiche durchzuführen und die Expertentipps aus den vielen Hardwaretests zurate zu ziehen. Die Preisexperten von billiger.de erklären anhand ihres monatlichen Preis-Monitors, warum sich Mobilfunkkunden auch durch Aktionen und Rabatte nicht überstürzt zum Kauf verleiten lassen sollten. Das gilt auch, wenn man bereits sein Lieblingsmo...