Neueste Nachricht
Aktuelle Nachrichten

Für Führerscheinneulinge gelten besondere Bestimmungen

Mit dem Führerschein in der Tasche winkt die große Freiheit: So empfindet mancher Fahranfänger, obgleich das Auto nicht mehr den Stellenwert und die Akzeptanz in der Gesellschaft genießt wie früher. Viele Neulinge auf dem Fahrersitz schätzen die Unabhängigkeit, zu jeder Tages- und Nachtzeit jeden Ort in der näheren und ferneren Umgebung erreichen zu können. Damit diese Freude nicht rasch wieder getrübt ist, weist die GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung mbH auf einige Dinge hin, die Fahranfänger beachten sollten.

Leukoplakie: Welchen Einfluss hat das Rauchen?

Am 31.5. findet der alljährliche Weltnichtrauchertag der Weltgesundheitsorganisation (WHO) statt. Ein Rauchstopp wirkt sich in vielerlei Hinsicht positiv auf die Gesundheit aus. So kann Rauchen die Körperzellen schädigen und ist ein wesentlicher Risikofaktor für die Entstehung von weißen, nicht abwischbaren Flecken der Mundschleimhaut, in der Fachsprache Leukoplakie genannt. Eine Leukoplakie kann eine Vorstufe von Mundhöhlenkrebs sein. Etwa 5 Prozent aller bösartigen Tumore betreffen die Mundhöhle. Bei Männern ist Mundhöhlenkrebs sogar die s...

Politik
Marketing, PR & Vertrieb
Finanzen & Wirtschaft

Algebris Investments expandiert in die DACH-Region

Algebris Investments kündigt heute die Eröffnung eines Büros in Zürich an, um Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH) vor Ort zu betreuen. Johannes Wettstein, der zum CEO des Zürcher Büros ernannt wird, stieß im Mai 2021 als Leiter der DACH-Region zu Algebris. Algebris verstärkt das Team weiter und ernennt Karolyn Krekic zum Business Development Director für die DACH-Region. Sowohl Wettstein als auch Krekic werden im neuen Büro in Zürich arbeiten, das Algebris im Laufe des Jahres eröffnen wird. Johannes Wettstein war vor Algebris bei UBS tätig. Seine Erfahrung reicht von der Betreuung von deutschen und österreichischen Ultra High Net Worth (UHNW) und Family Office Kunden bis zur M&A-Beratung im Investment Banking. Johannes arbeitete auch mehrere Jahre für den UBS Group ...