Kategorie: Immobilien
Schlagzeilen | Abonnieren: RSS - Bookmark
Rauchmelderpflicht für Bestandsbauten in Sachsen kommt
28.07.2022

Etwas überraschend hat der sächsische Landtag Anfang Juni 2022 eine Rauchmelderpflicht für Bestandsgebäude ab Anfang 2024 beschlossen. Der ursprüngliche Kabinettsentwurf sah eine Frist bis Ende 2024 vor, in der Immobilienbetreibende ihre Gebäude mit den Lebensrettern ausstatten sollten. Nun verbleiben lediglich 18 Monate, um die Rauchmelderpflicht umzusetzen – mit Blick auf die Verfügbarkeiten von Handwerkerkapazitäten und Material ein sportliches Ziel.

BRUNATA-METRONA-Gruppe stellt Nachhaltigkeit in den Fokus der Unternehmensstrategie
22.07.2022

Der verantwortungsvolle und verbrauchsgerechte Umgang mit Energie ist seit Jahrzehnten die Grundidee der BRUNATA-METRONA-Gruppe und seit Generationen tief in der Unternehmens-DNA der Eigentürmer verankert. Seit mehr als 70 Jahren sorgen wir als Partner der Immobilienwirtschaft für die verursachungsgerechte Verteilung der Energie- und Wasserkosten. Unser Credo: Nur was gemessen wird, kann effektiv beeinflusst werden. Heute steht die BRUNATA-METRONA-Gruppe mehr denn je für Klimaschutz, Zukunftssicherheit und Lebensqualität und stellt Nachhaltigkeit mit der Aktion #BRUklima in den Fokus der Unternehmensstrategie – mit innovativen, digitalen Produkten, Dienstleistungen und Tools.

05.11.2021

Neue Positionierung bei Leonardo Hotels Central Europe

Berlin, 05. November 2021. Jan Heringa bekleidet die neu implementierte Position des Vice President Development, Innovation und Project Management bei Leonardo Hotels Central Europe. Der gebürtige Niederländer ist seit über elf Jahren für die Hotelgruppe aktiv und war zuletzt sechs Jahre in einer Doppelfunktion als Pre-Opening & Executive General Manager sowie als Brand Manager der NYX Hotels by Leonardo Hotels tätig. Seine Laufbahn im Unternehmen begann 2010 als General Manager des Leonardo Royal Munich, wo er für die Eröffnung und Positionier...

02.06.2021

Hazelview Investments: „Mobilfunkbetreiber werden mit Mobilfunk-REITs zusammenarbeiten müssen, um ihre Netze zu erweitern"

Das starke Wachstum der globalen Mobilfunkindustrie wird den Bedarf an Infrastruktur für den neuen Mobilfunkstandard 5G erhöhen. Davon werden die Anbieter von börsennotierten Immobilienaktien (Real Estate Investment Trusts, REITs) von Mobilfunkmast-Betreibern in diesem Jahr profitieren, erklären die REITs-Spezialisten von Hazelview Investments in ihrem neuen Marktkommentar.

25.03.2021

Startschuss für die Entwicklung des Industrieparks Philippsburg mit neuer Rettungswache

Die Entwicklung des Industrieparks Philippsburg auf dem ehemaligen Goodyeargelände nimmt weiter moderne Formen an. Den Industriepark entwickelt die Wirth-Gruppe aus Waghäusel in enger Zusammenarbeit mit der Stadt Philippsburg. Mit dem Spatenstich für den Neubau der Rettungswache durch Philippsburgs Bürgermeister Stefan Martus, gemeinsam mit dem Vorsitzenden des DRK Heribert Rech und seinem Geschäftsführer Jörg Biermann, konnte Park-Geschäftsführer Andreas Wirth den Startschuss für die weitere Entwicklung des Geländes geben.

09.07.2020

Legionellen lieben Lockdown

Der Corona-Lockdown hat in den letzten Monaten die regulären Besucher aus Hotels, Ferienwohnungen und Schwimmbädern ferngehalten. Ein ungebetener Gast fühlte sich dafür dort umso wohler. Das Robert Koch-Institut warnt in einem Epidemiologischen Bulletin vor einem möglicherweise erhöhten Legionellenwachstum in den Trinkwasseranlagen öffentlicher Einrichtungen.

20.03.2020

pfenning Gruppe verlegt wegen Corona Teile der Lagerhaltung nach Philippsburg

Philippsburg/Waghäusel. Mit einer kurzfristigen und flexiblen Lösung unterstützt die Wirth-Gruppe gemeinsam mit der pfenning Gruppe und der Stadt Philippsburg die Lebensmittellogistik, damit die Versorgung der Bevölkerung mit Lebensmitteln und Produkten des täglichen Bedarfs weiter jederzeit gewährleistet werden kann. Die Wirth-Gruppe und die Stadt Philippsburg haben entschieden, der pfenning Gruppe aus Heddesheim in der gegenwärtigen Ausnahmesituation flexible Lagerkapazitäten auf dem Gelände des neuen Gewerbeparks in Philippsburg zur Verfü...

19.03.2019

Erbanteile in Höhe von fast 200 Millionen stehen zum Verkauf

München. Rund 52 Prozent der Deutschen haben eine Erbschaft gemacht oder rechnen damit, in den kommenden zwei bis drei Jahrzehnten eine Erbschaft zu machen. Allerdings gibt es häufiger Streit um das Erbe als in der Vergangenheit. In 19 Prozent der Fälle ist dies nach einer Studie der Deutschen Bank der Fall. Im Jahr 2012 waren es noch vier Prozent weniger. Vor allem die Mitglieder einer Erbengemeinschaft befassen sich daher mit der Frage, wie sie längere Auseinandersetzungen vermeiden und schneller an ihren Erbanteil kommen können. Eine Mög...

16.11.2018

Wirsol und NetzeBW veranstalten gemeinsamen Mieterstromtag

Waghäusel/Sinsheim. Der Energiedienstleister WIRSOL und der Stromverteilnetzbetreiber Netze BW laden am 22. November ab 15 Uhr zum Mieterstromtag in der Rhein-Neckar-Arena in Sinsheim ein. Zum Mieterstromtag kommen Fachleute, vor allem aus der Immobilienwirtschaft, aus ganz Deutschland in Sinsheim zusammen. Keynote-Speaker des Mieterstromtages ist der ARD-Wettermoderator Sven Plöger. Er wird über die „Urbane Energiewende“ sprechen. Zusammen mit Sven Plöger bringen dann zahlreiche Fachreferenten das Thema Mieterstrom für die Teilnehmer auf de...

04.07.2018

Neutraler Expertenrat für Erbengemeinschaften

Weilheim. Für die Mitglieder einer Erbengemeinschaft scheint bei unterschiedlichen Interessen oft der Weg einer rechtlichen Auseinandersetzung und damit der Gang zu einem Anwalt un-ausweichlich. In den meisten Fällen gibt es aber auch andere erfolgversprechende Lösungen. Welche das sind, darüber informieren seit kurzem die Experten der ErbTeilung GmbH aus Weilheim bei München. Vor allem wenn es um Immobilien innerhalb des Erbes geht, gibt es oft Interessenkonflikte, meist in Fällen ohne Testament auf Basis der gesetzlichen Erbfolge oder mit ...

05.02.2018

Energieversorger und Stadtwerke starten in die smarte Zukunft

Karlsruhe. Das Verbraucherportal home&smart bietet Stadtwerken und Energieversorgern (EVU) digitale Produkte und Services rund um die Themen Smart Home und Elektromobilität an. Diese Produkte, wie White Label-Lösungen und weitere Mehrwertservices, präsentieren die Technik-Experten auf der E-World energy & water am Stand von InnoEnergy, Halle 7, Stand 7-502. Stadtwerke werden zum Servicepartner Mit den digitalen Lösungen der homeandsmart GmbH positionieren sich Stadtwerke als innovative EVU vor Ort und bringen ihren Kunden die faszinierend...