Newsroom der Deutsche Post
Abonnieren: RSS - Bookmark

Bonn/Germany, 18 December 2013 - DHL, the world’s leading logistics provider, presented its “Big Data in Logistics” trend report today. Published by the innovation team at DHL Customer Solutions & Innovation, the report focuses on three areas of application for data analysis by logistics companies and other industries: operational efficiency, customer experience and new business models. The report includes concrete examples that could be applied in practice in each of these three areas. “Big data” is the name given to the huge amounts of information that can be systematically collected from various sources and then analyzed and evaluated with the help of new technologies. The rapid...

13.02.2014

Bonn, 16. Dezember 2013 - Ab dem 1. März nächsten Jahres erscheint Einkaufaktuell neben München und Nürnberg auch in weiteren Teilen Bayerns: Mit den vier neuen Regionalausgaben Augsburg, Würzburg, Regensburg und Niederbayern (Landshut und Passau) erreicht die gebündelte Haushaltswerbung der Deutschen Post so bis zu ca. 1 Million Haushalte zusätzlich. Zugleich wird das bestehende Verteilgebiet München um rund 35.000 Haushalte erweitert. Damit erhöht Einkaufaktuell seine Gesamtauflage auf über 20 Millionen erreichbare Haushalte pro Woche. Einkaufaktuell kombiniert nützliche Einkaufstipps mit inhaltlichem Mehrwert. Mit den neuen Verteilgebieten erreicht Einkaufaktuell weitere konsums...

Bonn, 12. Dezember 2013 – DHL Express gibt bekannt, dass sein Gateway-Terminal in Belfast als 100. Anlage seines europäischen Netzwerks die Sicherheitszertifizierung der Kategorie ‚A‘ der Transported Asset Protection Association (TAPA) erhalten hat. Somit verfügen insgesamt 242 Anlagen des globalen DHL Express-Netzwerks über die TAPA-Zertifizierung der Kategorie ‚A‘ – mehr als in jedem anderen Unternehmen der Express-Branche. Die international anerkannte TAPA-Zertifizierung gilt weithin als eine der strengsten unabhängigen Sicherheitszertifizierungen im Bereich Logistik und Supply Chain. TAPA garantiert einen erstklassigen, standardisierten und harmonisierten Ansatz für die Risiko...

Berlin/Leipzig, 10. Dezember 2013 - Das europäische Luftfrachtdrehkreuz von DHL wächst weiter. DHL investiert in den kommenden fünf Jahren insgesamt 150 Millionen Euro in neue Gebäude und Sortieranlagen am Standort Schkeuditz. Dadurch wächst die Bearbeitungskapazität um mehr als 50 Prozent auf 150.000 Express-Sendungen pro Stunde. Durch die Erweiterung werden bis zu 400 neue Arbeitsplätze entstehen. Zur Zeit arbeiten 3.500 Menschen am Hub Leipzig. Insgesamt hat DHL dann seit dem Start im Jahr 2008 rund 510 Millionen Euro investiert. Robert Viegers, Vorsitzender der Geschäftsführung der DHL Leipzig Hub GmbH, sagt: „Das DHL Luftfrachtdrehkreuz ist eine Erfolgsgeschichte, die wir kon...

Bonn, 12. Februar 2014 - Über 20.000 Jahre Berufserfahrung bei Deutsche Post DHL: Auf diese stolze Gesamtzahl bringen es in diesem Jahr rund 420 Mitarbeiter, die das Unternehmen heute anlässlich ihres 50-jährigen Dienstjubiläums geehrt hat. Der weltweit führende Post- und Logistikkonzern gehört damit zu den wenigen Unternehmen in Deutschland, die auf eine so große Zahl von Mitarbeitern mit goldenem Jubiläum blicken können. Über 270 von ihnen wurden persönlich im Post Tower vom Vorstandsvorsitzenden Frank Appel und von Personalvorstand Angela Titzrath ausgezeichnet. Wir sind stolz darauf, dass uns so viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter so lange treu geblieben sind. Sie haben den ...

DHL Global Forwarding bietet garantierte Frachtkapazitäten für Life Sciences-Produkte auf sechs Flügen in der Woche Möglichkeiten zur Sendungsverfolgung in Echtzeit und Temperaturmessung vorhanden Bonn, 10. Februar 2014 - DHL Global Forwarding, der Luft- und Seefrachtspezialist von Deutsche Post DHL, bietet einen neuen temperatur-kontrollierten Luftfracht-Service zwischen Brüssel und Cincinnati in beide Richtungen an. DHL Aviation Boeing 747-400 Frachtflugzeuge werden den achteinhalbstündigen Flug sechs Mal pro Woche in jede Richtung durchführen und verfügen über reservierte Kapazitäten für Life Sciences-Produkte. Sowohl die Nachverfolgung in Echtzeit als auch Temperaturmessdat...

Bonn, 3. Dezember 2013 - Private Nutzer der E-Post können ab sofort mit dem ION AirCopy E-Post Edition Scanner wichtige Dokumente, Rechnungen und Belege digitalisieren, im E-Postsafe ablegen und elektronisch weiterverarbeiten. Die E-Post analysiert jedes eingescannte Dokument und erkennt automatisch, ob es sich dabei um eine Rechnung handelt. In diesem Fall werden Empfänger, Kontoverbindung und Rechnungsbetrag automatisch übernommen. Mit wenigen Klicks kann der Nutzer die Rechnung dann per E-Postzahlung begleichen. Das lästige Ausfüllen von Überweisungsträgern und Onlinebanking-Formularen entfällt ebenso wie das fehleranfällige Abtippen langer IBAN Nummern. Der Scanner bindet sich ...

10.02.2014

Bonn, 02.12.2013 - Die Bundesnetzagentur hat heute den Antrag der Deutschen Post zur Anpassung der Briefpreise für 2014 genehmigt. Wie bereits angekündigt, erhöht sich damit zum 1. Januar 2014 der Preis für den nationalen Standardbrief bis 20 Gramm um zwei Cent auf 60 Cent. Die Preise für die anderen nationalen Briefformate Kompakt-, Groß- und Maxibrief sowie die Postkarte bleiben unverändert. Bei den nationalen Zusatzleistungen steigt der Preis für ein Einschreiben um zehn Cent bzw. beim Einwurf-Einschreiben um 20 Cent. Für internationale Briefsendungen erfolgt eine Preiserhöhung für den Maxibrief (über 1.000 bis 2.000 Gramm Gewicht) um zehn Cent von 16,90 auf 17 Euro. Die anderen ...

Bonn, 27. Januar 2014 - Deutsche Post DHL, der weltweit führende Post- und Logistikkonzern, verbessert seine Services rund um das GOGREEN-Portfolio: Mit der Einführung des aktuellen, weltweit anerkannten Berechnungs- und Berichtsstandard „GHG Protocol Product Lifecycle Accounting and Reporting“ werden die angebotenen CO2-neutralen GOGREEN-Produkte ab sofort komplett klimaneutral verschickt. Neben den bisher aufgeführten CO2-Emissionen, die bei Transporten am stärksten ins Gewicht fallen, werden nun auch weitere relevante Treibhausgase wie Methan und Distickstoffoxid erfasst. Im Zuge der Einführung des neuen Standards erweitert der Konzern die Datenerhebung auf alle Stationen der Lieferkette ...

Bonn/München, 28. Januar 2014 - Nach 100 erfolgreichen Tagen im Betrieb erweitert der ADAC Postbus sein bundesweites Streckennetz. Ab Februar 2014 kommen vier neue Linien dazu: Hamburg – NRW, Hamburg – München, Berlin – München und Berlin – Stuttgart (Verlängerung der bestehenden Linie Berlin - Leipzig). Gleichzeitig fährt der ADAC Postbus, das gemeinsame Fernbusangebot der Deutschen Post und des ADAC, jetzt sechs weitere Städte an: Göttingen, Kassel, Erfurt, Osnabrück, Münster und Wuppertal. Damit bedient "der Bus für Deutschland“ künftig auf neun Linien 30 Städte mit 60 Bussen. Über den weiteren Netzausbau wird im Frühjahr 2014 entschieden. Zum Start der Netzerweiterung bietet der...