Newsroom der Deutsche Post
Abonnieren: RSS - Bookmark

Bonn, 23. Januar 2014 - DHL, der weltweit führende Logistikkonzern, hat heute ein neues Instrument für Risikomanagement namens DHL Resilience360 vorgestellt. Das einzigartige Instrument verschafft Unternehmen einen ganzheitlichen Blick über ihre Lieferketten sowie potenzielle Risiken in Echtzeit. Störungen in der Lieferkette sowie umwelt- und soziopolitische Volatilität können so in Wettbewerbsvorteile verwandelt werden. Mithilfe des DHL Resilience360-Instruments vermeiden Kunden Produktionsstopps und Umsatzverluste, indem im Falle einer Störung Ressourcen umverteilt und alternative Strategien angewandt werden. Dies erhöht die finanzielle Stabilität der Unternehmen und erlaubt poten...

Bonn, 22. Januar 2014 - DHL Global Forwarding, Freight, führender Anbieter von Luft-, See- und Straßenfrachtdiensten in Europa und Asien, geht jetzt mit einem bisher einzigartigen, temperaturkontrollierten Schienenverkehrsservice zwischen China und Europa an den Start. Dabei kommen DHL-Container zum Einsatz, die mit dieselelektrischen Motoren bestückt sind und es somit ermöglichen, die Temperaturen im Inneren zu kontrollieren, aufzuzeichnen und aus der Ferne zu steuern. Damit bietet DHL nun ganzjährig eine multimodale Transportlösung für temperaturempfindliche Produkte, die bisher in strengen Wintern oder heißen Sommermonaten nicht über den schnellen und kosteneffektiven Korridor durch das w...

Bonn, 17. Januar 2014: Nach dem erfolgreichen Pilottest in Köln weitet die Deutsche Post ihr Produkt „Autowerbung“ ab März 2014 auf die Städte Berlin, Hamburg und München aus. Damit bietet der führende Briefdienstleister und Spezialist für Dialoglösungen Werbetreibenden in den vier größten Städten Deutschlands ein neues und vor allem messbares Produkt im Bereich der Außenwerbung („Out-of-Home“) und Transportmedien. Dabei vermittelt die Deutsche Post zwischen Unternehmen, die Autos als Werbeträger nutzen möchten, und PKW-Besitzern, die ihr Fahrzeug als Werbefläche zur Verfügung stellen wollen. Mit Hilfe eines neuen Tracking-Verfahrens werden die jeweiligen Fahrtrouten per GPS aufgez...

06.02.2014

Bonn, 06. Februar 2014: DHL Global Forwarding, der Luft- und Seefrachtspezialist von Deutsche Post DHL, hat den weltweit größten Magnetresonanztomographen (MRT) an das Center for Magnetic Resonance Research der Universität Minnesota geliefert. Die Reise des Schwerlastmoduls von Oxford an seinen Bestimmungsort in den USA erfolgte per Schiff und LKW, begann im Oktober 2013 und dauerte fast sechs Wochen. Der Scanner wiegt über 100 Tonnen und ist etwa zehn bis 20 Millionen US Dollar wert. Obwohl wir viel Erfahrung mit Schwerguttransporten haben, war dieses Projekt wirklich eine interessante Herausforderung für uns. Durch das Gewicht musste der Boden des Warenlagers in Oxford verstärkt...

06.02.2014

Bonn, 5. Februar 2014 - DHL, der weltweit führende Logistikanbieter, hat zusammen mit IMG Fashion den Start des neuen Förderprogramms namens DHL Exported bekanntgegeben. Mit dieser bisher einzigartigen Initiative unterstützt DHL Designer, die sich in ihrem Heimatmarkt bereits etabliert haben und nun eine globale Präsenz anstreben. Mit Hilfe der weltweit bekannten Fashion Weeks soll die internationale Karriere vorangetrieben werden. Designer aus der ganzen Welt können sich bewerben und eine der vier Fashion Weeks in New York, London, Mailand oder Tokio vorschlagen, bei der sie ihre Kollektion vorstellen möchten. Eine Jury lokaler Experten aus jedem dieser Märkte wird die Gewinner auswählen un...

04.02.2014

Bonn, 30.01.2014 - Die Deutsche Post DHL begrüßt den von Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch aktuell im Bonner Rat eingebrachten Vorschlag, neben der weiteren Prüfung des Standorts Rheinaue auch eine Alternative unter Erhalt und Einbeziehung der bisherigen Beethovenhalle für das Festspielhaus ins Auge zu fassen. Nach Ansicht des Unternehmens würde eine Realisierung des bislang diskutierten Projekts in der Rheinaue aufgrund der Teuerungsrate sowie der besonderen baulichen Anforderungen an diesem Standort den ursprünglichen Kostenrahmen deutlich übersteigen. Bei einer Umsetzung des Projekts am Standort der bisherigen Beethovenhalle, die diese erhält und ergänzt, ist mit einem deutlich gering...

04.02.2014

Bonn, 3. Februar 2014 - Deutsche Post DHL, der weltweit führende Post- und Logistikkonzern, spendet rund 250.000 US$ an die gemeinnützige Organisation TECHO. Damit können 100 neue Häuser für Familien aus Armenvierteln in Lateinamerika und der Karibik gebaut werden. Mit dieser Spende wird Deutsche Post DHL zu einem der wichtigsten Partner der Organisation, die bis Ende 2014 rund 100.000 Häuser in den 19 Ländern bauen will, in denen sie mit diesem Projekt aktiv ist. Dabei ist die Geldspende nur ein Aspekt der Unterstützung durch Deutsche Post DHL. Seit 2010 ist der Konzern ein Unterstützer von TECHO und das erste Unternehmen, das sich in allen diesen Ländern aktiv in den Bau der Häuser einbrin...

31.01.2014

Bonn, 14. Januar 2014 - DHL, der weltweit führende Express- und Logistikanbieter, gab heute bekannt, dass er den Cirque du Soleil als offizieller Logistikpartner unterstützen wird. Das führende Unterhaltungsunternehmen, bekannt für spektakuläre und verzaubernde Live-Shows, wird DHL in seine logistische Transportkette einbinden. Weltweit wird DHL Global Trade Fairs & Events, eine Spezialeinheit von DHL Global Forwarding/Freight, dabei die Eventlogistik des Cirque du Soleil bei den Big-Top- und den Stadion-Tourneen unterstützen. Darüber hinaus wird DHL globale logistische Dienstleistungen für den Hauptsitz des Cirque du Soleil im kanadischen Montreal erbringen. Im Rahmen der Partnerschaft wer...